Gründung eines neuen Unternehmens 2017-04-16T12:13:52+00:00

Gründung eines neuen Unternehmens

Ein eigenes Unternehmen zu gründen fordert Risikobereitschaft und Ausdauer

Es müssen viele Dinge bewältigt werden und ein guter Anfang kostet großen persönlichen Einsatz. Eine wöchentliche Arbeitszeit von 60-80 Stunden ist am Anfang nicht ungewöhnlich, so wie es auch Perioden geben wird, in welchen der Verdienst deutlich unter dem gewohnten Niveau liegt.

Dazu muss man bereit sein, und oben drein muss man eine gute Portion mentaler Energie mitbringen.

Dafür ist aber die Befriedigung umso grösser, wenn es gelingt, dass gerade Ihr Unternehmen Erfolg hat. Der Erfolg ergibt sich leichter, wenn Sie diese Ratschläge befolgen:

  • Finden Sie die richtigen Berater
    Bevor Sie mit dem Versuch übereilen, ein Geschäft zu gründen, sollten Sie die richtigen Berater aussuchen, damit Sie Feuerlöschen, Zig-Zag-Kurs und Chaos bei sowohl Verträgen als auch der Finanzierung, der Leitung und der Produktion vermeiden. Wir haben Erfahrung und ein gutes Gespür, was das Dasein als Neugründer angeht. Wir haben es ja selber erlebt.
  • Ist Ihre Idee tragfähig?
    Es ist ziemlich einfach, eine gute Idee zu bekommen, die Realisierung davon sowie dabei auch noch Geld zu verdienen ist aber eine andere Sache. Überlegen Sie, ob Ihre Idee nun auch tragfähig ist? Oder überlegen Sie, ob sie mit anderen Ideen kollidiert? Wir bewerten gern Ihre Idee mit neuen Augen.
  • Durchdenken Sie Ihre Geschäftsidee
    Ihnen ist ein guter Anfang gesichert, wenn Sie zusammen mit uns einen Plan dafür ausarbeiten, wie Sie Ihr neues Unternehmen führen und entwickeln werden. Ein solcher Plan gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Idee und er wird es anderen erleichtern, zu Ihrem Arbeitsinhalt Stellung zu nehmen. Sie werden imstande sein, bessere Geschäftsbeschlüsse zu treffen und Banken und sonstige Investoren zu überzeugen, dass sie auf Sie setzen sollen.
    Bei uns erhalten Sie fachkundige Unterstützung zur Verleihung eines soliden und zukunftsgesicherten Fundaments für Ihre Firma.
  • Machen Sie von Ihrem Netzwerk Gebrauch
    Die Wichtigkeit der Teilnahme an einem oder mehreren Netzwerken kann gar nicht überbewertet werden. Die Teilnahme an einem Netzwerk ist eine Investition, die sich vielmal auszahlt. Sie finden oft Ihre ersten Kunden durch Ihr Netzwerk, ein Netzwerk kann aber auch zur Auswechslung von Ideen, zu Sparrung, Unterstützung, Austausch von Kontakten u.a.m. genutzt werden.
    Als unser Mandant stellen wir Ihnen unser Netzwerk zur Verfügung. Wir unterstützen Sie auch bei dem Ausbau Ihres persönlichen Netzwerkes, das sich aus früheren Kollegen, anderen neuen Existenzgründern, Zusammenarbeitspartnern, Konkurrenten usw. zusammensetzen kann.
Möchten Sie mehr über Start in neues Geschäfts kennen und wie wir Ihnen helfen?